Home | IT | EN
Weihnachtsmärkte Südtirol

Mittelalterliche Weihnacht in Klausen

Es ist ein etwas anderer Weihnachtsmarkt, jener der im Künstlerstädtchen Klausen im Eisacktal alljährlich Groß und Klein zu begeistern vermag. Nicht umsonst heißt er auch „Mittelalterliche Weihnacht“. Hier treffen die Besucher auf Nachtwächter, auf Feuerspeier, auf Gaukler und auf Ritter, denn während der „Mittelalterlichen Weihnacht“ in Klausen wird die Zeit ganz einfach mal zurück gedreht.

Der Weihnachtsmarkt Klausen findet jeweils an den Wochenenden in der Adventszeit statt und strahlt eine unglaubliche Ruhe und Besinnlichkeit aus. Auf Straßenbeleuchtung wird während des Weihnachtsmarktes verzichtet. Stattdessen spenden Kerzen und Laternen ein wenig Licht. Holzschnitzer, Filzer, Schmuckhersteller und Bäcker bieten an etwa 20 Ständen ihre traditionellen Produkte an. Gospelchöre, Bläser, Trommler zeigen ihr musikalisches Können, Nachtwächter ziehen durch die Straßen und erzählen alte Geschichten, Feuerspeier bringen nicht nur Kinderaugen zum Staunen.

Machen Sie sich aber selbst ein Bild vom mittelalterlichen Städtchen und besuchen Sie den Christkindlmarkt Klausen. Buchen Sie die passende Unterkunft in Klausen und freuen Sie sich auf eine ganz besondere Adventszeit im Eisacktal.

Hier finden Sie das aktuelle Programm

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt Klausen 2016

Der Weihnachtsmarkt Klausen, ist einer jener Weihnachtsmärkte, die nur an den Wochenenden im Advent geöffnet haben, und zwar an jedem Wochenende im Zeitraum 25.11. bis 18.12.2016.

Freitag: 15:00 - 19:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 10:00 - 19:00 Uhr
08.12.2016: 10:00 - 19:00 Uhr

Übrigens: Weitere Informationen und Hotels in Klausen in der Ferienregion Eisacktal finden Sie auf VIVOEisacktal.

Karte / Lageplan

So gelangen Sie zum Weihnachtsmarkt Klausen

Karte Klausen
WETTER IN SÜDTIROL
 
Wetter Südtirol
Wie wird das Wetter in Südtirol?

Klicken Sie hier um zu den aktuellen Wetterdaten zu gelangen.